Wie lang dauerte ewig? 10.316 Tage

Ist es wirklich schon soooo lange her? Heute vor 10.316 Tagen fiel die Berliner Mauer – und genau so lange hat sie auch mal gestanden! Wahnsinn? Oh ja!

Die Mauer rund um West-Berlin war 155 Kilometer lang und in der Regel 3,6 Meter hoch. Die innerstädtische Mauer zwischen dem  Ost- und dem West-Teil war 43,1 Kilometer lang. Aber heute sind nur noch ein paar Meter in der Bernauer Straße als Denkmal erhalten.

Auf dem Foto ist die Standardsicherung der früheren DDR-Staatsgrenze zu sehen. Einst als GVS eingestuft, also als Geheime Verschlusssache, ist es heute im U144 Untergrundmuseum in der Linienstraße 144 in Mitte ausgestellt.

Übrigens: Ein Besuch des Museums, das mal eine alte Alu-Gießerei war, lohnt auf alle Fälle! In einem der neun Themem-Räume kann auch das Alu-Schild des alten DDR-Abrüstungsministerium zu bewundert werden…

andre
Gebürtiger und überzeugter Berliner - als Journalist mit einem ausgeprägtem Hang zum Schreiben über diese Stadt, meinen Kiez und den Erdenkreis. Denn es muss ja nicht immer Paris, Rom oder Moskau sein. Auch Berlin ist reich an unentdeckten Ecken, ständig in Bewegung und unheimlich bunt anzuschauen. Kurzum: für mich ist es einfach die schönste Stadt...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.